11 April, 2009

silk tie egg dye/ Eier seidenfaerben

Today I learned about a great technique to dye your Easter eggs: Silk tie dye. I didn't have too many silk scarves that I was willing to destroy for this. I guess the scarf also was a little to thick. The thinner the silk, the better the result.

*************

Heute habe ich eine tolle Eierfaerbetechnik gelernt: Seidenfaerben. Leider hatte ich auf die Schnelle nicht so viele Seidentuecher, die ich wirklich opfern wollte. Das Tuch war auch ein wenig zu fest. Je duenner das Tuch, desto besser das Ergebnis. 




You need:

white eggs
various old silk scarves or ties (has to be pure silk)
an old t-shirt
wire or pipe cleaner
sharp scissors
vinegar
a casserole

take the raw egg and cover it with a small piece of silk
cover the silk with a piece cut from an old t-shirt, tie the fabric tightly around the egg (the tighter the better) and secure with wire/ pipe cleaner
place wrapped eggs in casserole
cover with cold water, add 1/2 cup of white vinegar and bring water to a boil.
when boiling reduce heat and let simmer for 20 minutes
take eggs out of the casserole and let cool off, unwrap the eggs - Voila!

*************


Man braucht:

weisse Eier
ausrangierte Seidentuecher oder Seidenkrawatten (muss reine Seide sein)
ein altes T-Shirt
Draht oder Pfeifenputzer
scharfe Schere
Haushaltsessig
einen grossen flachen Topf

man nehme das rohe Ei und wickel es in ein Stueck Seide ein
man wickel dann das Ei (mit der Seide) in ein Stueck T-shirt ein (moeglichst stramm) und befestige dieses mit Draht/ Pfeifenputzer
man lege die Eier in den Topf und bedecke die Eier mit kaltem Wasser
man fuege ca. 100 ml Haushaltsessig hinzu
Wasser zum kochen bringen und dann auf kleiner Flamme 20 Minuten simmern lassen
Eier aus dem Topf nehmen, abkuehlen lassen und vorsichtig auswickeln - Voila!








1 Kommentar:

  1. Was für eine tolle Technik! Mal sehen, ob ich es noch vor Ostern schaffe... :o)
    Du kommst also ursprünglich aus dem Norden Deutschlands und kennst Lübeck?
    Na dann sende ich Dir aus dieser Ecke besonders viele und liebe Grüße,
    Katja ♥

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über Eure Kommentare!